Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
|
Ende des Darstellungsformulares
Eine Seite zurück
Zur Startseite
E-Mail
Zur Anmeldung
Priestewitz
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Aktuelle Informationen und Hinweise zum Corona-Virus

 
Offenes Impfangebot für „JEDERMANN“ 

in der 

Gemeindeverwaltung Priestewitz
01561 Priestewitz, Staudaer Str. 1

Samstag, 18.09.2021
von 10 - 17 Uhr


Keine Terminvereinbarung notwendig – einfach kommen und Impfung abholen!!!

-	Einsatz eines Mobilen Impf-Teams vom Impfzentrum Riesa
-	Impfarzt und -personal werden - gestellt über die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen (KVS) - vor Ort sein

eingesetzte Impfstoffe
•	BiontechPfizer 
•	Janssen von Johnson & Johnson (hier ist mit Einmalimpfung Grundimmunisierung erreicht) 

Impfwillige sollten ab 12 Jahre und älter, sowie:
•	noch nicht geimpft sein
•	in den letzten 3 Monaten nicht Corona positiv getestet oder an Corona erkrankt gewesen sein
•	in den letzten 2 Wochen auch keine anderen Impfungen erhalten haben
•	Kinder und Jugendliche von 12 - 15 Jahren haben die Einwilligung aller Sorgeberechtigten (ggf. über Vollmacht) und mindestens einen Sorgeberechtigten zum Impftermin persönlich dabei 

Das Impfangebot kann auch als sogenannter „Booster“-Impftermin (Auffrischungsimpfung) genutzt werden, aber z.Zt. in Sachsen nur, dann, wenn:
•	der Impfling über 70 Jahre alt ist,
•	dessen letzte Impfung mindestens 6 Monate her ist

Impfwillige müssen dabeihaben: 
•	ihre Krankenversicherungskarte, 
•	ein Ausweisdokument, 
•	bestenfalls Impfausweis (ansonsten Ausstellung Ersatzdokument möglich!)


Überschreitung des Inzidenzwertes von 10 im Landkreis Meißen

Am 30.08.2021 wurde in unserem Landkreis an mindestens fünf aufeinander folgenden Tagen der Inzidenzwert von 10 überschritten. Somit gelten ab dem übernächsten Tag wieder verschärfende Maßnahmen. Ab 01.09.2021 gilt wieder die Maskenpflicht, z.B. beim Einkaufen oder auch in unserer Verwaltung.

Testzentrum in Priestewitz

Das Testzentrum geht weiter - an einem neuen Standort!!!

Ab sofort kann man sich, nach vorheriger Terminabsprache, in den Räumlichkeiten der Priestewitzer PflegeTeam mit Vertrauen GmbH, Großenhainer Str. 17, 01561 Priestewitz testen lassen.

Terminabsprache unter 03522-5294142 oder 0174-7597109.
Eine Bescheinigung des Testes erhält man vor Ort.


  • Mitzubringen sind?
    Krankenversicherungskarte,
    Personaldokument bei Personen, die nicht in der gesetzlichen Krankenversicherung sind

  • Das Kabinett hat am 24. August 2021 die neue Sächsische Corona-Schutz-Verordnung beschlossen. Diese tritt am 26. August 2021 in Kraft und gilt bis zum 22. September 2021.

    Die wesentlichste Änderung beinhaltet, dass an Stelle der bisher zu Grunde liegenden regionalen Inzidenzwerte fortan die Auslastung der Krankenhausbetten auf der Normal- und Intensivstation die Grundlage für die greifenden Maßnahmen darstellt. Dabei wird in Abhängigkeit von der Belegung der Betten zwischen einer Vorwarn- und einer Überlastungsstufe unterschieden. Die Schwellenwerte der Auslastung müssen an fünf aufeinander folgenden Tagen erreicht sein, um ab dem übernächsten Tag die Maßnahmen in Kraft zu setzen.

    Auch weiterhin wird dringend empfohlen, den Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten. Eine Mund-Nasen-Bedeckung soll getragen werden, wenn sich Menschen im öffentlichen Raum unter freiem Himmel begegnen, ohne dass der empfohlene Mindestabstand eingehalten wird. Bei einer 7-Tage-Inzidenz unter 10 entfällt wie bisher die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes außer im ÖPNV und bei körpernahen Dienstleistungen sowie in Ladengeschäften und Märkten, wenn der empfohlene Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.

    Diese, sowie alle weiteren Bestimmungen, können Sie hier nachlesen:

    Die aktuelle Sächsische Corona-Schutz-Verordnung finden Sie, wie alle Corona-bedingten Bekanntmachungen für Sachsen, auf folgender Seite: https://www.coronavirus.sachsen.de/amtliche-bekanntmachungen.html

    Häufig gestellte Fragen zum Umgang mit der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung finden Sie hier beantwortet:
    https://www.coronavirus.sachsen.de

    Für Fragen rund um das Thema COVID-19-Impfung hat das Bundesministerium für Gesundheit ebenfalls eine Seite eingerichtet: https://www.bundesgesundheitsministerium.de


    Bitte schützen Sie sich und Ihre Mitmenschen, indem Sie auch weiterhin die Abstands- und Hygieneregeln beachten und, wo vorgeschrieben, eine Mund-Nase-Bedeckung tragen.

    Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie bitte gesund!

    Ihre Manuela Gajewi

     
    © Gemeinde Priestewitz
    Zur Druckansicht