Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
|
Ende des Darstellungsformulares
Priestewitz
Eine Seite zurück
Zur Startseite
E-Mail
Zur Anmeldung
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Die Gemeinde stellt sich vor

 

Herzlich Willkommen liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, geschätzte Gäste der Gemeinde Priestewitz,


ich freue mich über Ihren Besuch sowie Ihr Interesse an unserer Gemeinde und hoffe, dass die zur Verfügung stehenden Informationen sowohl Einheimischen als auch Besuchern nützlich sind.

Die Gemeinde Priestewitz umfasst mit ihren 22 Ortsteilen eine Fläche von 61,2 km² und ist von Natur aus landwirtschaftlich geprägt. Die Gemeinde liegt im Herzen des Landkreises Meißen, ca. 5 km südlich von der Stadt Großenhain, 12 km von Meißen und etwa 25 km von der Landeshauptstadt Dresden entfernt. Mit dem Umbau der Gleisanlagen und dem Neubau der Übergangsstelle Priestewitz wurde eine moderne Anbindung zu Bus und Bahn geschaffen. Weitere wichtige Verkehrsanbindungen sind die zentral durch die Gemeinde führende Bundesstraße B101 und die Staatsstraße S81.

Sie können sich auf diesen Seiten über unsere Gemeinde erkundigen und Wissenswertes zur Geschichte, zu bestimmten Fakten sowie lokaler Wirtschaft erfahren. Denn vieles wird gemeinsam angepackt! In der Gemeinde agieren über 20 Vereine und bewirken somit ein Wir-Gefühl zum gegenseitigen Vorteil.

Sie erhalten ebenso Informationen zu unserer Verwaltung, den Ansprechpartnern sowie der Öffnungszeiten und entsprechenden Kontaktdaten.

Diese Seiten werden Ihnen die Gemeinde als Lebensraum für Jung und Alt sowie kleinen Wirtschaftsstandort näher bringen. Dafür wünsche ich Ihnen viel Freude und Beschaulichkeit und hoffe, Sie vielleicht schon bald vor Ort bei uns begrüßen zu können.


Haben Sie Anregungen, Fragen oder Wünsche? Dann wenden Sie sich gern direkt an mich.

Ihre Bürgermeisterin, Susann Frentzen

 
© Gemeinde Priestewitz
Zur Druckansicht